R

R ist eine Programmiersprache für statistische Analysen. R steht unter der GPL, ist also eine lizensierte Open Source Software und ist auf vielen Plattformen (Linux, MacOS X, Windows) lauffähig. Es ist durch Pakete beliebig erweiterbar.

Unter R-Project [1] kann man R und viele Pakete herunterladen.

Man kann R auch online ausprobieren bzw. benutzen mit: Rprog [6].
Kopier einfach den R-Code aus der grünen Box und füge ihn bei Rprog ein und drücke auf „Run the R Program“. Der Befehl plot() erzeugt eine Grafik, um dir diese anzeigen zulassen drücke auf „Display Graphic (GIF)“.

x<-1:100
x
sum(x)
y<-50:1
y
length(y)
x+c(y,y)
c(x,y,y)
plot(c(x,y),c(y,x))

R und HTML / LaTeX / LyX

Grafik

Einlesen von Daten

Unterschiedliches


zurück


Quellen:
[1] R, Download
http://www.r-project.org
Zugriff: 18.6.2009
[2] An Introduction to R, W. N. Venables, D. M. Smith, the R Development Core Team
http://cran.r-project.org/doc/manuals/R-intro.pdf
Zugriff: 19.7.2009
[3] Einführung in R, Manuela Hummel, Ralf Strobl
http://www.ibe.med.uni-muenchen.de/organisation/mitarbeiter/090_ehemalige/20080603_hummel/051103r_einfuehrung.pdf
Zugriff: 20.6.2009
[4] Programmieren in R, Manuela Hummel, Ralf Strobl
http://www.ibe.med.uni-muenchen.de/organisation/mitarbeiter/090_ehemalige/20080603_hummel/051117r_einfuehrung2.pdf
Zugriff: 20.6.2009
[5] R Grafik Galerie
http://addictedtor.free.fr/graphiques/
Zugriff: 20.6.2009
[6] Rprog, R online, University of North Texas, Dr. Rich Herrington
http://www.unt.edu/benchmarks/archives/2006/july06/rss.htm
Zugriff: 19.7.2009
[7] Rtips, Paul E. Johnson
http://pj.freefaculty.org/R/Rtips.html
Zugriff: 19.7.2009

29.7.2011