Origami

Origami ist die japanisches Kunst des Papierfaltens. Beim modularen Origami werden mehrere Module zu einem Modell zusammengesteckt.

Beispiele für modulares Origami:
Auf der linken Seite: Ein Modell aus Sonobe-Modulen. Auf der rechten Seite: Ein Ikosaeder aus Sonobe-Modulen. Unten: Modell „Jump“ von Hans-Werner Guth.

Abb. 1: Links: Modell aus Sonobe-Modulen. Rechts: Ikosaeder aus Sonobe-Modulen.
Unten: Modell „Jump“ von Hans-Werner Guth.

Man kann mit diversen Modulen und Varianten dieser, die unterschiedlichsten Modelle falten. Eine Auswahl von Modellen und Faltanleitungen für die Module findet sich unter [1] und [2].

Noch mehr Origami:
8 Modelle aus je 4 zusammenhängenden Würfeln aus Sonobe-Modulen. Die Idee für dieses Modell stammt von [6].

Abb. 2: 4 zusammenhängende Würfel aus Sonobe-Modulen.

Viel Geduld und Zeit hat das nun folgende Origami-Werk gekostet:
Der Ring besteht aus 20 Würfeln. Die Würfel im Design „Decoration Box“ von Lewis Simon sind aus dem Buch „Modular Origami Polyhedra“ [3]. Jeder Würfel besteht aus 12 Modulen bzw. quadratischen Stücken zweifarbigen Papiers. Das fertige Modell besteht aus insgesamt 240 Modulen.

Abb. 3: Ring aus Origami-Würfeln im Design „Decoration Box“ von Lewis Simon.

Für Interessierte: Die Mathematik die hinter dem Origami steht und was man heutzutage noch alles mit Origami machen kann, wird von Robert Lang in einem TED Talk [5] und auf seiner Internetseite [4] anschaulich dargestellt.


Quellen:
[1] Modulares Origami, Michał Kosmulski
http://michal.kosmulski.org/origami/
Zugriff: 26.2.2014
[2] Modulares Origami, Faltanleitungen
http://www.origami-resource-center.com/modular.html
Zugriff: 26.2.2014
[3] Modular Origami Polyhedra, Lewis Simon, Bennett Arnstein, Rona Gurkewitz, Dover Publication, Inc., New York, 1999.
[4] Mathematik und Origami, Robert Lang
http://www.langorigami.com/science/math/math.php
Zugriff: 26.2.2014
[5] TED Talk, Robert Lang faltet vollkommen neues Origami
http://www.ted.com/talks/robert_lang_folds_way_new_origami.html
Zugriff: 26.2.2014
[6] Paula's Orihouse, Knotology, Paula Versnick
http://www.orihouse.com/knotology.html
Zugriff: 26.2.2014

26.2.2014